Menu
Glückliche Patientin nach einer Schönheits-OP

Schönheitschirurgie beim Facharzt in Berlin

Die Plastische und Ästhetische Chirurgie, auch Schönheitschirurgie genannt, umfasst Behandlungen und operative Eingriffe zur Veränderung, Wiederherstellung oder Korrektur am gesamten Körper.

Viele unserer Patientinnen und Patienten leiden schon seit Jahren unter ihrem Aussehen und haben sich die gewünschte Veränderung wohlüberlegt. Dr. Thomas Lorentzen hat immer ein offenes Ohr für Wünsche und Sorgen und nimmt sich viel Zeit für jeden einzelnen Menschen, den er behandelt. Dafür wird er in unserer Praxisklinik in Berlin sehr geschätzt.

Die Schönheitschirurgie ist schon lange kein Tabuthema mehr und hat sich in der Gesellschaft etabliert. Es wird immer offener darüber gesprochen und immer mehr Menschen entscheiden sich, ihre ästhetischen Vorstellungen durch eine Schönheitsoperation in die Realität umzusetzen.

Was ist die Schönheitschirurgie?

Unter dem Begriff Schönheitschirurgie versteht man Behandlungen und operative Eingriffe aus ästhetischen Gründen. Allerdings kommt die Plastische Chirurgie auch aus medizinischen Gründen zum Einsatz.

Ein Facharzt für Chirurgie und Plastische - Ästhetische Chirurgie ist dann gefragt, wenn der Eingriff einen Einfluss auf das Aussehen nimmt. Dies kann also nicht nur eine gewünschte Veränderung sein, sondern auch die Wiederherstellung nach Verletzungen oder Krankheiten.

Schwerpunkte der Schönheitsoperationen in Berlin

Plastische Chirurgie Berlin – die ärztliche Erfahrung ist entscheidend

Das Ergebnis einer Schönheitsoperation hängt maßgeblich von der Erfahrung des Arztes ab, der sie durchführt. Dr. Thomas Lorentzen aus Berlin verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich der Plastisch-Ästhetischen und Rekonstruktiven Chirurgie und hier besonders im Bereich der Schönheitschirurgie und der Plastischen Chirurgie.

Er führt individuelle Behandlungen nach allen etablierten Methoden in seiner Praxisklinik durch. In seinem Fokus stehen besonders die schonenden, minimalinvasiven Verfahren.

Ein führender Facharzt

Dr. med. Thomas Lorentzen Berlin
Dr. Thomas Lorentzen aus Berlin
  • Facharzt der Chirurgie

  • Facharztausbildung im Bereich der Ästhetischen Chirurgie

  • Spezialisierung auf die Bereiche Brustvergrößerung mit Implantaten und Eigenfett, Fettabsaugung und Bauchdeckenstraffung sowie die Po Vergrößerung mit Eigenfett

  • Langjährige Erfahrung inkl. Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Fettabsaugung - besonders auf die Methode der Wasserstrahl-assistierten Fettabsaugung spezialisiert

  • Mitglied in renommierten Fachgesellschaften und Berufsverbänden wie der: AMERICAN ACADEMY OF COSMETIC SURGERY, GAERID, DGPW, IGÄM, BDC

    ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DR. THOMAS LORENTZEN

Was sagen unsere Patienten zu Dr. Thomas Lorentzen
Note

1.0

Jameda Bewertung vom 05.05.2021
Daaaaaaanke!!!

Es ist ja gar nicht so einfach, aus dem Überangebot von Ärzten, den einen zu finden, dem man schließlich seinen Körper anvertraut. Ich war bei Herrn Dr. Lorentzen zur Fettabsaugung an den Oberschenkeln und bin mehr als begeistert über das Ergebnis.

» weiterlesen »

Ich kann auf diesem Weg nur Danke sagen! Danke für die freundliche, ehrliche und vor allem fachliche Aufklärung/Beratung. Danke für die gesamte Betreuung. Aber vor allem danke für das neue Lebensgefühl!

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 18.01.2021
Kompetenter und netter Arzt

Ich habe mich bei Dr. Lorentzen für eine Fettabsaugung & eine eigenfett Einspritzung in den Po entschieden, weil ich mich seit Jahren unwohl gefühlt habe. Durch seine Bewertung im Internet habe mich entschlossen einen Termin bei ihm zu buchen & bingo alles richtig gemacht.

» weiterlesen »

Er hat mich über alle Risiken informiert und hat mir meine Angst sofort genommen.

Ich bin super zu Frieden mit meinem Ergebnis & kann euch ihn nur ans Herz legen, wenn eine Schönheits OP dann nur bei ihm!

Beratungsanfrage
loading....

Welche Arten der Schönheitschirurgie gibt es?

Die Schönheitschirurgie umfasst ein weites Feld an operativen, minimalinvasiven und nichtinvasiven Behandlungsmethoden. Der gesamte Körper kann nach eigenen Vorstellungen optimiert werden.

Gesicht

Durch Unterspritzungen können Hautalterungsanzeichen gemindert sowie Veränderungen an der Gesichtskontur (z.B. Augen, Wangen, Lippen, Kinn) vorgenommen werden. Botox beseitigt Falten, das Fadenlifting strafft erschlaffte Regionen und das Vampirlifting verbessert das gesamte Hautbild.

Gesichtschirurgie

Durch die Gesichtschirurgie kann ein Gesicht deutlich verjüngt werden. Schlupflider und hervortretende Tränensäcke sowie auch ein Doppelkinn und hängende Haut können entfernt werden. Die klassischen Eingriffe sind das Facelift, die Augenlidstraffung und die Fettabsaugung.

Brust

Brust OPs sollen zu den gewünschten Proportionen führen, sei es durch die Brustvergrößerung, Brustverkleinerung oder Bruststraffung. Oftmals werden hierbei auch Asymmetrien oder Brustfehlbildungen korrigiert sowie die Gynäkomastie beim Mann behandelt.

Körper

Durch die vielfältigen Möglichkeiten der Schönheitschirurgie lassen sich nahezu alle Regionen des Körpers optimieren. Vor allem die Fettabsaugung und Straffungsoperationen werden eingesetzt, um die Figur zu formen.

Für wen kommt eine Schönheitsoperation infrage?

Eine Schönheitsoperation kommt für Menschen infrage, die unzufrieden mit ihrem Aussehen sind und sich dadurch in ihrem Leben beeinträchtigt fühlen. Häufig werden verjüngende Maßnahmen durchgeführt, da das Altern für keinen von uns leicht ist und es vielen Menschen hilft, diesen natürlichen Prozess, zumindest optisch, zu verlangsamen. Unsere Lebenserwartung ist gestiegen und wir möchten verständlicherweise nicht die gesamte zweite Hälfte unseres Lebens alt aussehen.

Faltenbehandlungen oder Straffungsoperationen, wie die Lidstraffung und das Facelift, sorgen für ein verjüngtes Gesicht und einen strahlenden Gesichtsausdruck. Fettabsaugungen und Straffungsoperationen am Körper sowie auch die Brust- und Po-Vergrößerung sorgen für ein rundum jugendliches und attraktives Aussehen.

Medizinische Gründe für eine Schönheitsoperation in unserer Praxisklinik in Berlin sind meist gesundheitliche Belastungen durch eine sehr große Brust bei Frauen sowie auch die Rekonstruktion nach Brustkrebs. Hinzu kommen Straffungsoperationen nach starken Gewichtsabnahmen. Bei den nichtoperativen Behandlungen sind es häufig Spannungskopfschmerz, Zähneknirschen und Migräne, die wir mit Botox behandeln.

Welche Vorteile bringt die Schönheitschirurgie mit sich?

  • Gezielte Optimierung möglich, wo Training und ein gesunder Lebensstil nichts mehr ausrichten können
  • Hinauszögern der optischen Alterung
  • Verbesserung des sozialen Lebens durch Korrektur störender Faktoren, die eine falsche Stimmungslage signalisieren (z.B. herabhängende Mundwinkel, Zornesfalten, dicke Tränensäcke)
  • Wiederherstellung nach Unfällen, Krankheiten, starkem Übergewicht oder Schwangerschaften für ein neues Selbstbewusstsein und mehr Lebensfreude

Wie finde ich den passenden Facharzt für mich?

Bei der Recherche nach dem passenden Facharzt sollte mit größter Sorgfalt vorgegangen werden. Viele Kliniken bieten ähnliche Leistungen an, unterscheiden sich jedoch stark in der Qualität. Diese Unterschiede sind nur dann zu erkennen, wenn man ganz genau hinsieht.

Als Patientin oder Patient sollte man seinem Arzt das höchste Vertrauen schenken können, daher ist es wichtig, dass der Arzt sich viel Zeit nimmt, gründlich untersucht und ausführlich berät.

Qualitätsstandards sind:
  • Besitzt der Facharzt viel Erfahrung?
  • Ist der Arzt vertrauenserweckend?
  • Gibt es Erfahrungsberichte und Bewertungen?
  • Werden moderne Behandlungsmethoden angeboten?
  • Kann der Arzt viele Vorher - Nachher Fotos von seinen durchgeführten Behandlungen vorweisen?
  • Werden Hygiene- und Sauberkeitsstandards eingehalten?

Fragen rund um das Thema der Schönheitschirurgie

+
Ich bringe nicht den Mut für eine OP der Plastischen Chirurgie auf – können Sie mir weiterhelfen?

Es kommt eher selten vor, dass jemand etwas verändern will und sofort unbekümmert in eine Praxis für Plastische Chirurgie läuft. Der erste Schritt ist meist die Recherche in Foren oder sozialen Netzwerken. Um den Mut zu finden, oder zumindest eine Entscheidung aus den sich drehenden Gedanken treffen zu können, sollten ein oder mehrere Beratungsgespräche mit spezialisierten Fachärzten geführt werden. Erst danach beginnt der Entscheidungsprozess – gut informiert und wohlwissend, dass man einen Arzt an seiner Seite hat, dem man vertrauen kann, so Dr. Thomas Lorentzen aus Berlin Mitte am Kudamm.

+
Kann eine Schönheitsoperation mein Selbstwertgefühl wirklich steigern?

Eine Schönheitsoperation ist kein Versprechen dafür, dass das Selbstwertgefühl steigt. Es kommt natürlich darauf an, woher das geringe Selbstwertgefühl kommt. Entsteht es durch eine Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper, kann eine Schönheitsoperation alles verändern. Wir in der Plastischen Chirurgie in Berlin am Kudamm erleben es tagtäglich, wie unsere Patienten nach dem Eingriff aufblühen und mit einer völlig veränderten Haltung unsere Praxis betreten. Mittlerweile gibt es auch erste Studien, die aufzeigen, dass Schönheitsoperationen die Lebensqualität deutlich steigern können.

+
Gibt es auch medizinische Gründe für die Plastische Chirurgie?

Die Plastische Chirurgie wird häufig aus medizinischen Gründen in Anspruch genommen. Bei uns in der Praxis sind die medizinischen Gründe für eine Schönheitsoperation meist eine sehr große Brust, welche Schmerzsyndrome auslöst, nötige Korrekturen nach Brustkrebs, das Lipödem, dessen einzig wirkungsvolle Behandlung die Fettabsaugung darstellt, oder starke Gewichtsabnahmen, die für eine entzündete und hängende Haut sorgen.

+
Wie wichtig ist in der Schönheitschirurgie das Vertrauen?

Vertrauen ist für Sie das Wichtigste, wenn Sie sich einem Eingriff der Schönheitschirurgie unterziehen. Spätestens wenn Sie auf der Behandlungsliege oder dem OP-Tisch liegen, können Sie sich nur dann entspannen, wenn Sie Ihrem Arzt hundertprozentig vertrauen. Wenn es um Ihren Körper geht, sollten Sie keinerlei Angst oder Bedenken haben müssen.